Menü

Eingewöhnung

„Das Kind gibt das Tempo vor und bekommt die Zeit, die es braucht.“

Der Eintritt des Kindes in die KiTa ist für Eltern und Kinder eine entscheidende Erfahrung. Deshalb wird der Übergang des Kindes in die KiTa von Eltern und dem pädagogischen Personal gemeinsam und behutsam gestaltet. Es ist uns wichtig, dass es den Kindern und Eltern dabei gut geht. Vor Beginn jeder Eingewöhnung werden die jeweiligen Bedürfnisse und Fragen mit den Eltern in einem Informationsgespräch geklärt.

Wir gestalten die Eingewöhnung in der Krippe und im Kindergarten in Anlehnung an das INFANS-Eingewöhnungsmodell

Für einen guten Start im Hort halten wir es für wichtig, dass das Kind in der letzten Ferienwoche am Ferienprogramm teilnimmt.

Karriere:

Das Familienzentrum ist kontinuierlich auf der Suche nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir bieten spannende Betätigungsfelder, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team, interessante Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung und umfassende betriebliche Sozialleistungen. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelles

Flyer

Kinderbetreuung in Corona-Zeiten Informationsseite des Staatsministeriums

Zeichnung verschiedener Obstsorten

Einmal wöchentlich erhalten unsere Kindergartenkinder eine Obst- und Gemüselieferung. Wir bedanken uns beim Ministerium für diese tolle Aktion.

Wir werden gefördert von:

Logo Bayern Förderung

vorherige Seite: Hort
nächste Seite: Anmeldung